verschoben

Hier wird gerade ein ganzer Gebirgszug verschoben:

L1090838 Kopie

auf einer Lastwagenbrücke, aus dem Steinbruch direkt in Nachbars Garten, um eine Natursteinmauer zu werden.

10 Kommentare zu „verschoben“

      1. Der kommt bestimmt bevor der Nachbar einen Teich angelegt hat.
        Um dennoch eine Brandung zu hören, gehe ich raus, halt die Augen zu und die verstaubte Deko-Meermuschel an mein Ohr.

    1. Fünf Jahre später immer noch keine Sicht auf das Mittelmeer.
      Wen wundert das, wenn die bloss einen Tunnel nach dem andern durch die Alpen bohren, statt ganz oben weiter abzutragen. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s