Willkomm

Meier begrüßt den Müller herzlich …

….. und bestimmt mit weihnachtlichem Hintergedanken.

Jedenfalls stehen schon viele Glitzer- Macher bereit.

Werbeanzeigen

Wanderung ins Katastrophengebiet

Heute zeigt euch Müller die Aussicht von einem der schönsten Berggrate in seiner Heimat Zentralschweiz.

Die Bilder entstanden diese Woche auf einer Wanderung zur Bergkuppe mit dem Namen Gnipen 1560m. Der Höhenzug wird auch Rossberg genannt. Seine höchste Erhebung ist der Wildspitz 1580m.

So schön die Natur sich da oben gibt, mit diesem Berggrat ist eine gewaltige Naturkatastrophe verbunden. Am 2. September 1806, abends um 17:00 Uhr setzten sich an der Südflanke des Rossberges 40 Millionen Kubikmeter Nagelfluhgestein in Bewegung. Rutschten innerhalb 3 Minuten 1000 Meter ins Tal und überschütteten dort eine Fläche von 6,5 Quadratkilometern. Zerstörten die Dörfer Goldau, Röthen sowie Teile von Buosingen und Lauerz. 457 Menschen kamen ums Leben, 323 Stück Vieh wurden getötet, 111 Wohnhäuser, 220 Ställe und Scheunen sowie zwei Kirchen und zwei Kapellen wurden zerstört, der Goldauer-Bergsturz.

Monat Oktober

IMG_4583 Kopie

In Bruneck beim Stadtbummel stramm stehende Edelbrände entdeckt.

IMG_4598 Kopie

Den Wintereinbruch in Rasen überstanden (davon keine Bild eingestellt) stehen wir am Gailpass in Österreich.

IMG_4602 Kopie

Im Städtchen Hermagor gibt es einen humoristischen Wirt.

IMG_4612 Kopie

und humoristische Waldarbeiter. Die Strasse problemlos passierbar.

IMG_4615 Kopie

Friggerpfanne zur Belohnung nach der Fahrt auf die Eggeralm. Deftig? Wir sind mit unseren Fahrräder und blosser Muskelkraft gestrampelt.

IMG_4623 Kopie

Das sind keine Pavianenhintern! Abends die Radlerhose ausgewaschen.

IMG_4631 Kopie

Fideler Musikant am Bauernmarkt in Hermagor.

IMG_4651 Kopie

In Velden am Wörthersee zu Besuch bei Freunden.

IMG_4655 Kopie

Bei den Freunden unter’m Nussbaum.

IMG_4662 Kopie

In einem Hinterhof in Klagenfurt am Wörthersee.

IMG_4676 Kopie

Auf dem Stadtrundgang im grossen Wappensaal.

IMG_4702 Kopie

In Marburg an der Drava. Die Stadt liegt in Slowenien und ist auch bekannt unter dem Namen Maribor.

IMG_4714 Kopie

Stahlbrücke über die Drava.

IMG_4747 Kopie

Mit den Fahrräder unterwegs auf dem Drauradweg. Die Drava heisst zu deutsch Drau.

IMG_4748 Kopie

Blick auf Ptuj, ein Traum.

IMG_4757 Kopie

Kunst vor Ort, mal böse Mädchen,

IMG_4758 Kopie

mal leere Flaschen. Der Künstler muss unter sehr viel Durst gelitten haben.

IMG_4763 Kopie

Strassenfest der ansässigen Gastronomie. Alles lecker ……

IMG_4771 Kopie

Inzwischen sind wir auch mit dem Reisemobil in Ptuj. Der Blick von der Burg.

IMG_4785 Kopie

Auf der angestauten Drava treffen sich junge Segler zur Regatta.

IMG_4794 Kopie

Auf einer Radtour stranden wir überraschend an einer kroatischen Zollstation, passieren die nach eingehender Kontrolle unserer Identitätskarten und werfen noch schnell einen Blick in die Landschaft.

IMG_4807 Kopie

Die Strassen sind schnurgerade und mit einem ordentlichen Belag versehen.

IMG_4810 Kopie

Zurück in Slowenien eine typische Mais-Trocken-Anlage.

IMG_4841 Kopie

Halt in den Weinbergen von Jeruzalem. Gut geschlafen, gut gegessen!

IMG_4856 Kopie

Antrieb für eine Getreidemühle auf dem Fluss Mur.

IMG_4867 Kopie

Ein glücklicher Müller mit der Minimalverkaufsmenge gemahlenem Mais. 2kg für 2Euro.

IMG_4896 Kopie

Nochmals in Maribor, das Gras auf dem Slalomhang wird gerade gemäht und die Sommerrodelbahn demontiert. Der Winter kommt.

IMG_4898 Kopie

Wir wässern die gefundenen Kastanien.

IMG_4925 Kopie

Fahren weiter und besuchen die schön restaurierte Burg Celje.

IMG_4927 Kopie

Kommen in Sevnica an. Der Stellplatz bietet alles was das Womofahrers Herz begehrt, ist kostenlos liegt aber in der Jahreszeit etwas schattig am Schlosshang.

IMG_4936 Kopie

im Schlosspark

IMG_4938 Kopie

mit Bank, die Aussicht auf die Drava muss jeder der möchte selber anschauen. Lohnt!

IMG_4955 Kopie

Feierabend am Schlosshügel von Sevnica.

IMG_4958 Kopie

Radtour an der Drava.

IMG_4970 Kopie

Ver- und Entsorgung samt 16A Strom, kostenlos.

IMG_4976 Kopie

Blick auf Novo Mesto

IMG_4980 Kopie

Seitenblick beim Stadtbummel

IMG_4986 Kopie

Stellplatz an der Burg zu Novo Mesto.

IMG_5007 Kopie

Besuch der Höhlenburg Predjama.

IMG_5038 Kopie

Abstecher ins Lipizzaner Gestüt in Lipica.

IMG_5063 Kopie

Grosser Engpass an der Tränke.

IMG_5086 Kopie

Etwas abseits in Laze, wo sich die Rehe bis vor unser Reisemobil trauen. Wenn sich der Fotograf nicht gerade bewegt.

IMG_5088 Kopie

Ankunft am Campingplatz.

IMG_5095 Kopie

Wo bloss ein einziges Mobil steht.

IMG_5103 Kopie

Radtour im Paradies, Kakifrüchte.

IMG_5106 Kopie

und viele Olivenhaine.

IMG_5123 Kopie

Wetterprognose ungünstig, Weiterfahrt nach Italien / Venetien. Besuch im Naturreservat.

IMG_5124 Kopie

Enten und Camargue Pferde …..

IMG_5144 Kopie

Sicht ins renaturierte Delta.

IMG_5150 Kopie

Am Strande von Grado

IMG_5160 Kopie

in den Gassen von Grado

IMG_5163 Kopie

und auf dem windgepeischten Stellplatz, Sturm.

IMG_5166 Kopie

Alte Stadtmauer von Montagnana

IMG_5183 Kopie

Süssigkeiten statt Sonne, Wetterbericht nervt. Der Sommer verwöhnte uns zu sehr.

IMG_5200 Kopie

Ziehen weiter an den Gardasee.

IMG_5205 Kopie

gewitterhaft, stürmisch was stimmt nicht mit dem Wetter.

IMG_5213 Kopie

gewässerter Stadtplatz und keiner unterwegs

IMG_5220 Kopie

Weiter, es werden Unwetter gemeldet. Stehen in Como auf dem gefluteten Parkplatz.

IMG_5222 Kopie

kurzer Besuch im Center der Stadt und

IMG_5226 Kopie

durch Zufall den Markt unter Dach gefunden. Hier gibt es nicht bloss Gemüse.

IMG_5234 Kopie

Setzen unsere Flucht aus Italien fort. Kommen gut in der Heimat an.

IMG_5235 Kopie

Stolpern auch gleich über das typische schweizerische Nervenfutter Schokolade.

IMG_5186 Kopie

und schliessen unsere letze Monats-Foto-Serie. Hoffentlich das Gucken war spassig für Euch.
Kleiner Kommentar freut den Müller sehr.

Monat September

IMG_4436 Kopie

Der September war kein Reisemobil-Monat. Erst in der letzten Woche des Monates ging es wieder wie gewohnt zur Sache.

IMG_4451 Kopie

Der Besuch im Museum Würth ist absolut lohnenswert.

IMG_4484 Kopie

Steinpilze gibt es reichlich. Die Trockengeräte laufen heiss und die Vorräte sind schnell aufgefüllt.

IMG_4500 Kopie

und schon gibt es Zierkürbisse zu kaufen, die zweiten Herbstboten.

IMG_4519 Kopie

Das Wasserschloss zu Hallwil scheint zu träumen.

IMG_4536 Kopie

So die nächste Reise beginnt. Fahrt über die Sunnibergbrücke im Prättigau, kurz vor der Ortschaft Klosters.

IMG_4540 Kopie

Auffahrt auf den Autozug der uns durch den Vereinatunnel ins Unterengadin bringt.

IMG_4542 Kopie

Sicht ins Val Müstair vom Ofenpass runter. Der Stellplatz in St. Maria ist bald erreicht. Allerdings existiert der nimmer und wir müssen auf den kleinen aber feinen Camping über dem Dorf ausweichen.

IMG_4552 Kopie

Da sind wir mit unseren Fahrräder hochgefahren.

IMG_4561 Kopie

Weiterfahrt ins Südtirol. Auch zu sehen, Obstplantagen ohne Ende.

IMG_4569 Kopie

Wir übernachten auf dem Jaufenpass. Genau genommen unten beim Jaufenhaus. Der Wind war einfach zu heftig.

IMG_4580 Kopie

Ein Bild von der Morgenstimmung und weil das am 30. September ist, gibt es wieder Fotos im nächsten Beitrag „Oktober“.

 

Monat August

IMG_4145 Kopie

Wieder machen sich die Müllers auf den Weg. Der führt durch das Rheintal über Bregenz nach Deutschland.

IMG_4172 Kopie

Wir halten am Brombachsee um was Neues zu probieren. Stehen auf Brett und paddeln.

IMG_4207 Kopie

Was anderes, das wir auch schon genossen.

IMG_4210 Kopie

In Amberg trübt das Wetter ein um ein kleinwenig zu regnen.

IMG_4239 Kopie

Aber nicht lange ist alles Wettertechnische beim Alten. Heissssssss  …..

IMG_4249 Kopie

An, auf oder ins Wasser, die Fahrräder in der Garage.

IMG_4264 Kopie

Die wahrscheinlich grösste Bücherwand in DE an einer Hauswand in Krondorf bei Schwandorf.

IMG_4268 Kopie

Rostkunst oder Rostparade ….

IMG_4291 Kopie

Selbstverständlich wurde auch innerlich gekühlt.

IMG_4322 Kopie

und Landschaft bewundert, hier in der Nähe von Wildparting.

IMG_4336 Kopie

Erster Blick auf den Chiemsee.

IMG_4346 Kopie

Hier muss echt was los sein.

IMG_4349 Kopie

Ausser am Abend, da schläft der Wind ein.

IMG_4370 Kopie

Eine Woche später zuhause.

IMG_4398 Kopie

Auf zu neuen Taten. Housesitting am Bodensee.

IMG_4405 Kopie

Teilnahme am Slow-Up Bodensee.

IMG_4416 Kopie

Abendessen, Schweizergericht: Raclette.

IMG_4417 Kopie

Steinschlag in Frontscheibe behoben und neue Wischer montiert erhalten.

IMG_4418 Kopie

In der Schweiz wird der Kanton Thurgau auch Most-Indien genannt.

IMG_4427 Kopie

Die Gesellen geniessen die letzen Sommertage.

IMG_4431 Kopie

und hier klopft der Herbst, samt Pinsel und Farben an,

Weiter Bilder gibt es im nächsten Beitrag „September“.

 

Monat Juli

IMG_3934 Kopie

auf der Zitadelle von Bitche

IMG_3951 Kopie

Eisverkäufer fährt auf den Stellplatz in Kleinbittersdorf

IMG_3954 Kopie

Der Naturlauf der La Sarre bei Siltzheim

IMG_3956 Kopie

Vor dem Gewitter in Kleinblittersdorf

IMG_3974 Kopie

Blick auf La Moselle bei Pont-à-Mousson

IMG_3979 Kopie

Wer möchte sich da nicht hinsetzen

IMG_3985 Kopie

Lothringen die Kornkammer

IMG_3994 Kopie

Jouy-aux-Arches, die Römer waren auch hier.

IMG_3998 Kopie

Ankunft mit den Fahrräder in Metz.

IMG_4035 Kopie

Ernte ….

IMG_4042 Kopie

Am Lac de Marine, das Trinkwasser für Metz und Nancy, und wir baden drin.

IMG_4051 Kopie

Monsec American Monument

IMG_4069 Kopie

Mirabellen, die Frucht in Lothringen, leider noch nicht ganz reif.

IMG_4090 Kopie

Bringt das Stroh nach Hause.

IMG_4119 Kopie

Bunte Fenster in Chapelle bei Trois Epis.

IMG_4139 Kopie

Sicht aus einem Weinberg auf Burkheim.

IMG_4154 Kopie

und nochmals wird gewarnt

IMG_4157 Kopie

mit den Fahrrädern am Dreiländerstein.

Weiter Bilder gibt es im nächsten Beitrag „August“.

 

 

Monat Juni

IMG_3577 Kopie

Die Crocs-Mafia. Mit Freunden in Engen beim Safran-Risotto-Essen. Lecker!

IMG_3592 Kopie

Besuch bei Verwandten. Reisemobil vor den Hauseingang parkiert.

IMG_3621 Kopie

Am Ufer des stürmisch schwäbischen Meeres.

IMG_3628 Kopie

Auf schmalem Steg durch die Klamm der Dornbirn-Ache.

IMG_3636 Kopie

Kunst im Brunnen. Schillerstadt Marbach am Neckar.

IMG_3669 Kopie

Miltenberg, Erinnerung an die Übernachtung anlässlich einer Radtour von Frankfurt nach Passau.

IMG_3747 Kopie

Reisemobilstellplatz Hirschhorn, mit Topaussicht (auf das Brackwasser im Neckar).

IMG_3768 Kopie

Römische Villa, die Überreste nahe Kallstadt. Rechts und nicht im Bild die gut erhaltenen Latrinen.

IMG_3841 Kopie

Albersweiler, vor uns unser Namensvetter Herr Müller mit schwarzem Pudel. Dem Hund warfen wir geschätzt, tausendmal den Tennisball.

IMG_3881 Kopie

Sicht von der Burg Trifels.

IMG_3913 Kopie

Eingegittert auf dem sonst vorzüglichen Stellplatz in Zweibrücken.

IMG_3914 Kopie

Vor Natur in der Stadt wird gewarnt. Sicherheitsfanatiker tragen Schutzhelm.

IMG_3924 Kopie

Wie Müller das Bild machte, war die DE_ Mannschaft draussen und CH noch im Spiel.

IMG_3931 Kopie

Apero zum Monatsende.