MONTEPULCIANO

Wer sich an das Bild  im Beitrag ORVIETO mit dem Herrn im rot Pullover erinnert, wie der missmutig in sein Smartphone starrte und Müller meinte, dass er wahrscheinlich einen Wetter-App studieren würde. Der weiss wie des Müllers Gesicht ausgesehen hat, wie er mit Gemahlin in MONTEPULCIANO hoch zur Plaza Grande gelaufen ist und der Wettergott dabei wieder mal alle seine Regenschleusen geöffnet hielt.

IMG_7206 Kopie

Die Stadtverwaltung mag sich ab dem Wetter freuen. Die Gassen mit geneigtem Strassenverlauf mutierten nach aller Regel der Überschwemmungskunst in reissende Bäche. Schmutz und Müll verschoben sich damit talwärts. Was der Obrigkeit auf dem Hügel an der Piazza Grande bestimmt mehr recht den Wurst war.

IMG_7207 Kopie

Müllers, wie andere hartgesottene Wasserratten auch, verzogen sich mit jedem vom Himmel stürzenden Wasserschwall in einen offenen Hauseingang oder unter ein grösseres Vordach. Wo man sich von oben bis unten verwundert musterte. Vielleicht auch beneidete, wenn das Gegenüber einen noch grösseren Regenschirm mitführte. Oder gar Regenstiefel getragenen wurden.

IMG_7219 Kopie

Ab und zu auftretende Blaufenster am Himmel, wurden schleunigst genutzt, um sich in Richtung angestrebtes Ziel weiter zu bewegen. Für Müllers hiss das runter zum Reisemobil.
Eines muss man MONTEPULCIANO lassen, auch bei Wetterunbill gibt der Ort was her. Man muss sich nur von den touristischen Klischees lösen und eine positive Sichtweise bemühen.

 

2 Kommentare zu „MONTEPULCIANO“

  1. die besondere Sichtweise und dazu geniessen…

    Wein aus der Montepulciano-Traube: Besonderheiten

    Montepulciano bringt dunkle, vollmundige und extraktreiche Weine hervor, die meist trocken ausgebaut werden. Montepulciano-Weine zeichnen sich darüber hinaus durch eine samtige Textur, einen vollen Körper und den Geschmack nach Beeren, Kirschen und kräftigen Gewürzen aus – zudem lassen sich Pflaumen und Tabak herausschmecken. Stimmt die Qualität, sind die Weine aus der Montepulciano-Traube ausgewogen und fein gewürzt.

    Prost!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WoMolix's Reisefreiheit nicht nur mit dem Wohnmobil

Erlebte Reise-Geschichten rund ums Landyachting und darüber hinaus

Arte Concreta

Ein Blog über Konkrete Kunst und mehr ...

KARIN SCHIEL FOTOGRAFIE

Fotografie - Reisen - Lifestyle

anwolf.blog

Unterwegs auch mit Hund

ore de drum

impresii de călătorie, artă, cultură, spiritualitate, gastronomie, vinuri

lebendig werden ...

nach schweren Gewalterfahrungen als Kind

i vagabondi

unterwegs auf Rentenvernichtungstour

The Lonely Author

Pain goes in, love comes out.

kiekut

Lokales und Globales

lopadistory

Schreiben-Reisen-Lebensbilder

Labby's Blog

Ein Reiseblog. Hier geht´s um Reisen, Wohnmobiltouren, Outdoor, Trekking, Bike, Camping und rund ums Wohnmobil

Unser wohnmobiles Leben

Reisen wohin der Wind uns treibt....

Daily Paintings Christa Friedl

Watercolors, drawings and oils

Antje Gilland Malerei

Aquarelle und Onlinekurse

Rallis Pfeifengeschichte(n)

Vergnügliches und Informatives über Pfeifen und Tabak

Ruhrköpfe

Interessante Menschen - Die Liebe zu Dortmund und dem Ruhrgebiet

BlogBimmel

Aktuelles - Vordergründiges - Hintergründiges - Unergründliches - Dumm Tüch - Fotos

meinapulien

Mein Leben am Hacken des italienischen Stiefels.

Anhora

Gedanken und Denkanstöße, Reisen und Fotografie

%d Bloggern gefällt das: