Im falschen Film

Das kam so:

Müller spaziert zur frühen Morgenstund über Pflastersteine eines kleinen Städtchen auf einem Hügel nahe der Stadt Bulle. Die Sonne wärmt die Häuserfronten entlang der einen Seite der Strasse. Derweil die gegenüberliegenden Häuserzeilen im Schatten ihrer selbst auf den Nachmittag warten, dann wiederum sie gewärmt, dafür die anderen in Kälte erstarren werden.

L1090842 Kopie

Es ist noch ruhig in der einzigen Strasse des Städtchens. Wenige Menschen laufen mit raschen Schritten, an Müller vorbei, wahrscheinlich zur Arbeit. Der steht nach wenigen Minuten Gehzeit am Ende der Strasse vor einem Torbogen eines Schlosses, an dessen Seite für das Museum hinter dicken Mauern gewoben wird. Bei dem schönen Wetter heute, verzichtet nebst Müller wahrscheinlich noch mancher  auf einen Besuch desselben, um die womöglich letzten Herbstsonnenstrahlen draussen geniessen zu können. Auf dem Rückweg werben Skulpturen, Alien gleich, für ein Museum der ganz anderen Art.

L1090854 Kopie

Wie Müller weiter unten von der Strasse an die vom Sonnenlicht erleuchtete Fassade eines Hauses schaut, meint er sich im richtigen Film eines bekannten Meisterregisseur, dessen Werke genau so fesseln können wie die Bilder und Skulpturen des Künstlers, dessen Museum er gerade passiert hat.

L1090841 Kopie

Welches Städtchen durchwanderte der Müller zur frühen Tagesstunde?

Wie heissen der Regisseur? Wie der Künstler?

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Frage, Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Im falschen Film

  1. kaetheknobloch schreibt:

    Hitchcock? Scott? Ach, alles nur Mutmaßungen, aber ich bin ja auch filmisch bekennend unterbelichtet. Und rätselbegeistert trotzdem.
    Nochmalsgrüße, die Ihre.

  2. Wortman schreibt:

    Ich tippe auf Hitchcock und „Die Vögel“ 🙂

  3. Pi schreibt:

    CH 1663 Gruyères, Musée HR Giger
    HR GIGER
    Was ist Kunst?
    Eine Frage, viele Antworten…

    • notiznagel schreibt:

      Kunst ist, wenn der Pi nicht weiss welcher Filmregisseur die Rabenvögel geschickt hat :-).
      Der Rest ist perfekt und richtig beantwortet. Mit Insiderwissen war das aber keine Kunst, gelle.
      LG vom Müller

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s