Auf nach Nagold

Heute morgen zeigt das Aussenthermometer 2°C. Im Reisemobil um die 9°C, als um 06:30 Uhr die Heizung anläuft.

Während wir uns nochmals in unseren Betten umdrehen, schraubt die Umluft die Innentemperatur auf angenehme 17°C. Wie wir uns zum Frühstück einfinden, ist die Aussentemperatur bereits auf 4°C angestiegen.

L1090706 Kopie

Während dem Frühstück beschließen wir einen Ruhetag einzulegen und erst mal nach Nagold zu fahren. Die gut 20km sind im Nu zurückgelegt. Wir umfahren die Stadt um einfacher an den Reisemobil-Stellplatz zu kommen. Flux das Fahrzeug abgestellt, machen wir uns Richtung Stadt auf.

L1090711 Kopie

In der Innenstadt angekommen suchen wir erst die Touristen-Information auf. Hier werden wir mit vielen interessanten Informationen zu Stadtrundgang, Skulpturen und Veranstaltungen eingedeckt. Wir studieren die Unterlagen im nahen Rathaus-Café. Nach einer Tasse braunen Wassers legen wir mit dem Stadt-Rundgang los.

IMG_1316 Kopie

Es gibt viele Fachwerk-Häuser zu bestaunen. Die meisten mehrere hundert Jahre alt. Natürlich für unsere Zeit neu aufgepeppt. Wir schlendern noch durch das Gelände der Bundesgartenschau von 2012. Eine schöne Anlage kann man sagen.

Danach müssen wir noch Diverses einkaufen. Schliesslich geniessen wir im Café-Haus Gauss eine warme Zwetschgen-Roulade. Schwer mit Einkäufen beladen laufen wir an der Nagold zurück zum Stellplatz.

L1090725 Kopie

Die neuen Nachbarn werden gegrüsst und ein paar Wort gewechselt. Wie üblich werden  Tipps zu verschiedenen Themen ausgetauscht.

Wir schliessen den Nachmittag mit Lesen an der Sonne, schliesslich ist der heutige ein Ruhetag.

Das Nachtessen können wir dank milden Temperaturen vor dem Mobil einnehmen. Es gibt ein Raclette mit hausgemachten Gemüse Beilagen aus dem Einmachglas.

Advertisements

2 Gedanken zu “Auf nach Nagold

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s