Begegnung

Den Sinn des Wortes erfuhr ich in den letzten Wochen an den verschiedensten Plätzen. Mir begegneten Leute zwischen Marktständen, an Café-Tischen, vor Umkleidekabinen, ich auf dem Optikerstuhl sitzend, mit Korb am Arm im Walde, den Weg suchend an einer Strassenkreuzung, bei der Rettung eines Winddrachens von einer stark befahrenen Hauptstrasse, an Kassen von Tankstellen, dem Wurststand an der Strassenecke, bekifft auf der Parkbank, in der Vinothek, der Suche vom Herrchen des Findlinghundes, der Diskussion über Ausländer-Anteilen in europäischen Ländern, mit Schnüren in den Händen den Blick nach oben gerichtet, im Treppenhaus, der Arbeit.

IMG_0942 Kopie

Alle Begegnungen sind kleine oder grosse Momente der letzten Wochen. Ich bin dankbar für jeden von ihnen.

Auch für die an welche ich mich bereits nicht mehr erinnere.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s