an den Start – und dabei sein

auf zur Startlinie

Es knattert und plustert,  gar nicht leise, und nicht überhörbar.

Der Müller schreibt sich hiermit zur Startlinie.

 

Ob er Erfolg hat, die Notizen ab seinem Notiznagel von anderen gelesen werden?

Egal, denn:

Dabei sein ist alles.

Viel Glück Müller, gib Gas.
Dein Notiznagel

 
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allerlei abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu an den Start – und dabei sein

  1. Flohnmobil schreibt:

    Willkommen in der Blogger-Welt!
    Ich wünsch dir stets genügend Treibstoff für dein Blog-Vehikel. Eine Landkarte wirst du nicht brauchen, denn beim Bloggen kann man sich nicht verfahren. Aber pass auf, dass dir die Luft nicht ausgeht: 🙂

  2. Inch schreibt:

    Oh Oh, ein Herzliches Willkommen auch von mir. Und was ich bis jetzt gelesen habe, deutet auf eine Bereicherung meiner täglichen Bloggerrunde hin. Ich freue mich auf weiteres

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s